Schützenfest

Unsere Fotogalerie unterhalb des Textes zeigt Eindrücke vom Tagesgeschehen am 11. Juni, als die coronabedingt dreijährige Regentschaft von Dirk Thiesen und Ilka Röh im Schützenverein von 1909 abgelöst wurde durch das neue amtierende Königspaar Ingo Philipsen/Anja Mordhorst. Sie regieren nun für ein Jahr als „Ingo der Rasante“ und „Anja die immer Nette“.

Auf dem Gruppenfoto am Paleg präsentieren sich auch die übrigen Preisträger:
1. Frank Feilberg/Svenja Ohlsen; 2. Hans-Otto Röh/Doris Mattsen; 3. Sönke Marxen/Jessica Schröder; 4. Hermann Mattsen/Simone Röh; 5. Heiko Schulz/Dagmar Marxen; 6. Hartmut Kühl/Dörte Schulz.

Den begehrten Wanderpreis errang als einziger mit der Höchstringzahl Frank Feilberg, und um den von der Altstädter St. Knudsgilde gestifteten Pokal schoss am besten Malte Röh.

Auch die Darts-Sieger bekamen Preise: Heiko Schulz und Angela Jensen.

Nach dem abendlichen Umzug folgte eine fröhliche Nacht, von der es auf anderen Kanälen Eindrücke zu sehen gibt.

https://gemeinde-stolk.de/stolker-schuetzenverein/