Startseite

Aktuelles

Freiwillige Feuerwehr

Neuigkeiten aus der Stolker Vereinswelt

Termine

Gemeinderat

Paleg

Baugebiet

Gewerbe

Link

 Kontakt

 Impressum   

Datenschutz-erklärung

Wetter Stolk

 

Gemeinde-Stolk

Feuerwehrfest 2014

Neue Wehrführung ins Amt eingesetzt

 

Der Festball der Freiwilligen Feuerwehr begann nach einem reichhaltigen Essen mit Grußworten und Ehrungen. Zunächst stand dabei der scheidende Wehrführer Alfred Steffen im Mittelpunkt: Seinen mit 13 Lehrgängen verbundenen Aufstieg in der Wehr bis zum Chef der letzten sechs Jahre skizzierte Bürgermeister Friedrich Karde. Mit einem Geschenk entließ er ihn zurück in die Reihe seiner Kameraden.

Danach vereidigte er Steffens bisherigen Stellvertreter Hartmut Kühl zum neuen Gemeindewehrführer. Als dessen Vertreter fungiert ab sofort Niels Christophersen. Ihre erste Amtshandlung war die Überreichung eines Gutscheines und von Blumen an Alfred und Petra Steffen als Anerkennung für die Arbeit der letzten Jahre.

Lothar Beusen vom Vorstand des Kreisfeuerwehrverbandes beförderte daraufhin den neuen Stolker Wehrführer zum Oberbrandmeister und zeichnete Thies Reimer nach 25 Jahren aktiver Pflichterfüllung mit dem Brandschutzehrenzeichen des Landes in Silber aus.

Hartmut Kühl und Niels Christophersen nahmen weitere Ehrungen vor: Thies Reimer und Hermann Mattsen beförderten sie zum Löschmeister, Thomas Schulz und Alexander Hansen bekamen den dritten Stern eines Hauptfeuerwehrmannes, und Andy Bartz wurde Oberfeuerwehrmann.

Für 60 Jahre Mitgliedschaft nahmen der frühere Gruppenführer und Kassenwart Harro Horn sowie der jahrzehntelange Protokollführer Ferdinand Dreesen eine seltene Bandschnalle an ihre Uniform, und Alfred Steffen erhielt die Spange in der Version für 20 Jahre.

Danach feierte die Feuerwehr mit Delegationen ihrer befreundeten Nachbarn aus Süderfahrenstedt und Idstedt bis zum frühen Morgen.

                                   Fw Fest 1                                                                                       

Fw Fest 2

Fw Fest 3

Fw Fest 4